Neuigkeiten
24.12.2015, 15:36 Uhr | Daniel Beyer
Sensationen zum JU-Milchkannenturnier 2015
Spielplan ist jetzt im abrufbar
Die Milchkanne wurde 1981 von der Jungen Union Bad Harzburg gestiftet und wird in diesem Jahr vermutlich zum 27. Mal zwischen den Jahren in ereignisreichen Fußball-Begegnungen ausgespielt. Das Teilnehmerfeld und der Spielplan für 2015 steht fest. 18 Mannschaften sind für den Kampf um den traditionsreichen Wanderpokal ausgewählt. Darunter viele alte und bekannte Teams wie die „Skycrasher“, die „Harzburger Jungs Alte Herren“, die „Power Bullys“ oder die „Roundhousekicker“.
Bad Harzburg - Zahlreiche Erstteilnehmer sind auch darunter: z.B. der „1. FC Flascheleer“ und „Die Unglaublichen“. In diesem Jahr steht mit dem „1. FC mixedABERgeil“ aber auch die Bundesliga-Beteiligung wieder auf dem Programm: In der Mannschaft treten zahlreiche Spielerinnen des VfB Wolfsburg II an, die bekanntlich in der 2. Bundesliga unterwegs sind. Mit den „Wilden Hühnern“ hat sich aber auch der Überraschungssieger des Vorjahres zur Titelverteidigung wieder angemeldet und stellt sich siegessicher den Herausforderern.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Warteliste mit Mannschaften, die kein Losglück hatten. „Die große Nachfrage ehrt uns. Unser Appell geht an die Teilnehmer, sich gegebenenfalls frühzeitig abzumelden, damit die Nachrücker eine Chance haben“, bittet Sportdirektor Sven Ahrens die Teammanager.

Das Turnier wird am 30.12.2015 mit der Begegnung „Die Wilden Hühner“ gegen die Newcomer“ um 12 Uhr angepfiffen. Einlass ist ab 11 Uhr. Der komplette Spielplan kann unter www.ju-badharzburg.de und bei Facebook eingesehen werden. Das Finale wird voraussichtlich um 19 Uhr ausgetragen. Die Siegerehrung ist für 20.30 Uhr in Thrun's Domizil im Hindenburgring im Rahmen der legendären JU PLAYER'S NIGHT geplant. Zu allen Veranstaltungen ist der Eintritt frei. Für Speis und Trank ist gesorgt. „35 spannende Fußballbegegnungen und ein euphorisches Publikum werden für gute Stimmung sorgen. Außerdem findet auf der Tribüne wieder die beliebte Tombola mit unzähligen sehr attraktiven und wertvollen Sofortgewinnen statt. Herzlich willkommen!“ betont JU-Vorsitzender Alexander Waldorf.

Weitere Informationen gibt's auch auf Facebook.
24.12.2015, 15:57 Uhr
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtverband Bad Harzburg   | Startseite | Impressum | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 1.36 sec. | 54820 Besucher